Yogastudio YogiElla in München

•Yoga stretch & Workout•

•Hatha & Ashtanga Yoga•

•Meditation•

•Atmung•

•Anfänger bis Fortgeschritten•

Bleiben Sie flexibel mit unseren Modulen

Drop in

In eine Stunde Ihrer Wahl hineinhüpfen

Freie Auswahl der Kurse

Verfügbare Plätze einzeln buchen

10er Karte

Für Dranbleiber

Festen Platz in einem gewünschten Kurs

Intensive Gruppendynamik

Individuelle Betreuung

Workshops

Gezieltes Aufbau Training

Verschiedene Yogaarten intensiv kennenlernen

Möglichkeit Neues zu probieren

Einzelstunde

Auf Sie abgestimmtes Training

Mehr Fokus auf Ihre Wünsche und Ziele

Persönliche Betreuung

Lerne Yoga

Der beste Tag, um heute zu starten
Herzlich Willkommen bei YogiElla.

Schön, dass Sie hier sind!
 

  • Im Yogastudio YogiElla in München Sendling dreht sich alles um Hatha, Asthanga und Power Yoga. Pranajama, Kundalini und Meditation sind ebenso Bestandteil der Yogastunden.
  • Bei YogiElla gilt das Motto „Yoga für alle“. Egal ob Sie gerade Yoga für sich entdecken oder schon den Weg der Yogis gehen, in den Yogastunden bei YogiElla werden die Asanas (Körperübungen) in verschiedenen Variationen geübt. So können Sie in jeder Asana Ihre Grenzen besser kennenlernen und mit meiner Unterstützung, einen Schritt oder zwei weiter gehen als Sie sich vielleicht zugetraut hätten.
  • In kleinen Gruppen mit maximal 8 Teilnehmern, finden die Yogastunden in einer ruhigen und entspannten Atmosphäre statt.
  • Yoga ist eine über 5000 Jahre alte, aus Indien stammende Praxis und Philosophie. Das Wort Yoga bedeutet im Sanskit „Vereinigung“. Eine indische Wissenschaft, welche gezielt und bewusst Körper & Geist verbindet.
  • Yoga wurde entwickelt um das Immunsystem zu stärken und um die mentale Disziplin zu schulen.
  • Regelmäßig praktiziert kann Yoga somit in vielen Bereichen positiv auf uns wirken: Stressabbau, Kräftigung der Gelenke sowie der Muskulatur, Verbesserung der Haltung– geistig sowie körperlich, Stärkung des Immunsystems und Selbstwertgefühls.

Hatha Yoga

Hatha aus dem Sanskrit bedeutet „Kraft“ & „Anstrengung“und ist eine Form des Yoga, bei der das Gleichgewicht zwischen Körper und Geist durch körperliche Übungen trainiert wird. Anspannung und Entspannung von Körper und Geist. „Ha“ = Sonne (Kraft/Wärme) „tha“ = Mond (Stille/ Kühle)

Ashtanga Yoga

Ashtanga im Sanskrit bedeutet achtteilig oder acht- Stufen Yoga. 1Yama= Umgang mit anderen 2.Niyama= Disziplin 3.Asana= Körperübungen 4.Pranayama= Atmung 5.Pratyahara= meditativ 6.Dharana= Konzentration 7. Dyana=Meditaion 8.Samadhi=Überbewusster Zustand

Meditation

Meditation kommt aus dem lateinischen, Medium- die Mitte und meditare- das Aufrichten. Meditation verhilft zur Entspannung und mehr Energie. Es bedeutet auch „reines Sein“, „reines Bewusstsein“. Durch Stille und Konzentration, wird ein höheres Bewusstsein und Gewahrsein erreicht.

Pranayama

Pranayama aus dem Sanskrit bedeutet, Prana= Atem/ Lebensenergie Ayana= kontrolliert oder erweitert. Pranayama bezeichnet ein reguliertes und bewusstes Atmen durch Achtsamkeit. Es werden bestimmte Muskelngruppen eingesetzt, um die Atmung bewusst du kontrollieren.

Über mich und die Philosophie von YogiElla

Über mich und die Philosophie von YogiElla

Liebe Yoginis, liebe Yogis. Mein Name ist Mariella Kraft und ich bin Yogalehrerin, mit Leidenschaft. Meine ersten Yogaerfahrungen machte ich mit 17Jahren. Ich war so begeistert von dieser einzigartigen und wohltuenden Erfahrung, dass ich weitere Yogakurse belegte und so ziemlich jede Art von Yoga probierte. Ich entschloss mich, eine Yoga Ausbildung in einem Ashram in Indien zu absolvieren. Yoga wurde somit ein essentieller Bestandteil meines Lebensstils. Um Ihnen das Beste aus Yoga weiterzugeben, eröffnete ich meine eigene Yogaschule in München. Die Unterrichts- Philosophie indscher Yogalehrer (Yogis) ist Perfektion und korrekte Ausführung der Asanas, dies gelingt in kleinen Gruppen und indem sie sich Zeit nehmen jeden Schüler in den Asanas zu unterstützen und zu korrigieren. Diese Philosophie habe ich aus Indien mitgebracht und fest bei YogiElla etabliert. Mir ist wichtig dass Sie Ihren Körper bewusster verstehen und spüren lernen, sich ausgelichener und im Gesamten wohler fühlen, dabei Ihre Grenzen kennen lernen und motiviert bleiben. Eben Yoga in natürlichster Form. Ich freue mich darauf Sie persönlich kennen zu lernen.

Ihre Mariella Kraft

Starten sie jetzt Ihren Weg zur Yogini, zum Yogi!